Domain aktiendepot-online.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt aktiendepot-online.de um. Sind Sie am Kauf der Domain aktiendepot-online.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Wertpapiere:

Elektronische Wertpapiere, Kartoniert (TB)
Elektronische Wertpapiere, Kartoniert (TB)
Der vorliegende Band präsentiert die Beiträge der Tagung zum Thema Elektronische Wertpapiere, die das Institut für das Recht der Digitalisierung (IRDi) 2021 in Berlin veranstaltete. Das Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG) folgt dem Weg anderer Staaten hin zur Dematerialisierung des Wertpapierrechts, indem es das Erfordernis einer traditionellen Wertpapierurkunde aufgibt und damit einen wesentlichen Beitrag zur Modernisierung und Digitalisierung des deutschen Wertpapierrechts leistet. Ein besonderer Fokus liegt auf den mittels Distributed Ledger-Technologien emittierten sog. Kryptowertpapieren, für die das eWpG einen kodifizierten rechtlichen Rahmen geschaffen hat. Die Verfasser des Tagungsbandes sind Spezialisten aus Wissenschaft und Praxis. Sie unterziehen das eWpG einer kritischen Analyse für praxisgerechte Regulierungen. Der Tagungsband berücksichtigt neben zivil- und aufsichtsrechtlichen Aspekten auch die ökonomischen und internationalen Bezüge.

Preis: 79.00 € | Versand*: 0.00 €
Gelbe Erläuterungsbücher / Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG) - Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG), Leinen
Gelbe Erläuterungsbücher / Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG) - Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG), Leinen
Zum WerkDeutschland verfügt über ein dynamisches Fin-Tech-Ökosystem und insbesondere in Berlin über einen der progressivsten Start-Up-Standorte weltweit.Mit Ethereum ist hierzulande das derzeit wichtigste open source-Blockchain-Protokoll für Token-Emissionen entwickelt worden. Zugleich erproben die deutschen Börsen und große Bankhäuser eigene Blockchain-Plattformen für Wertpapiertransaktionen und andere Digitalisierungsmodule, um die Wertpapierabwicklung effizienter zu gestalten und neue Finanzprodukte anzubieten.Die Krypto-Branche erwartet von dem neuen Gesetz einen erheblichen Schub. Mit der Etablierung des Rechtsrahmens soll sich unter deutschem Recht eine Token-Ökonomie auf Blockchain-Basis entwickeln, die ähnlich der Einführung des Internets den Kapitalmarkt grundlegend revolutioniert. Zugleich erhoffen sich die traditionellen Finanzakteure Rechtssicherheit für die eigenen Blockchain-Geschäftsmodelle und Digitalisierungsbestrebungen. Gelingt dies, dürfte der Finanzplatz Deutschland eine Vorreiterrolle im Fin-Tech-Bereich einnehmen. Das elektronische Wertpapier made in Germany könnte weitreichende Bedeutung auf dem Anleihemarkt erlangen und ggf. zum model law für Blockchain-Emissionen avancieren.Der Kommentar wird insbesondere für Start-Up-Unternehmen und die sie begleitende Rechtsberatung von großem Wert sein. Da der Kommentar als erstes Werk dieser Art auf dem Markt sein wird, der zudem von den Personen geschrieben wird, die maßgeblich an der Erstellung des Gesetzes mitgewirkt haben, dürfte seine Lektüre gemeinsam mit der Gesetzesbegründung die Grundlage fundierter rechtlicher Analysen durch Rechtsanwälte und Unternehmensjuristen bilden.Auch für die Perspektive der Aufsichts- und Ermittlungsbehörden (BaFin, Bundesbank, Staatsanwaltschaften) wird der Kommentar zunächst die einzige und damit die notwendige Handreichung für eine Arbeit mit dem Gesetz sein.Vorteile auf einen Blick erster Kommentar am Markt Autoren haben maßgeblich an der Erstellung des Gesetzes mitgewirkt hohe Praxisrelevanz ZielgruppeFür Praktikerinnen und Praktiker, die eine erste Handreichung zum neuen Gesetz suchen, insbesondere Start-Up-Unternehmen; Rechtsanwaltschaft und Unternehmensjuristinnen und -juristen; Rechtsabteilungen von Banken und Verbänden; Aufsichts- und Ermittlungsbehörden.

Preis: 129.00 € | Versand*: 0.00 €
Das 1x1 der Wertpapiere - Roman Weber, Kartoniert (TB)
Das 1x1 der Wertpapiere - Roman Weber, Kartoniert (TB)
Egal, ob Sie sich das erste Mal mit dem Thema Börse beschäftigen oder schon Erfahrungen gesammelt haben: mit diesem Arbeitshandbuch haben Sie einerseits die Möglichkeit, Grundlagenwissen, Überblick und Verständnis von Zusammenhängen zu erwerben, darüber hinaus aber auch tiefer in die Welt der Börse einzutauchen. So können Sie sich weniger bekannten Finanzprodukten widmen und Ihre Anlagestrategie dem Marktumfeld anpassen. Sie erfahren mehr über Marktplätze, Chancen und Risiken, Anleihen, Aktien, Indizes, Fonds, Swaps, Futures und Optionen, Zertifikate und den Börsehandel. In meiner langjährigen Tätigkeit als Trainer an der Wiener Börse Akademie wurde ich immer wieder gefragt, welches Buch ich für Einsteiger empfehlen könnte. So ist die Idee über Jahre gereift, selbst ein umfassendes Arbeitshandbuch zu schreiben, meint der Autor und wünscht seinen Lesern viel Erfolg in der Anwendung!

Preis: 39.60 € | Versand*: 0.00 €
Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG) - Ronny Studier, Kartoniert (TB)
Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG) - Ronny Studier, Kartoniert (TB)
Gesetz über elektronische Wertpapiere - eWpG - Bundesrecht Bundesrepublik Deutschland

Preis: 6.99 € | Versand*: 0.00 €

Was sind Wertpapiere?

Wertpapiere sind Finanzinstrumente, die einen bestimmten Wert repräsentieren und an der Börse gehandelt werden können. Sie können...

Wertpapiere sind Finanzinstrumente, die einen bestimmten Wert repräsentieren und an der Börse gehandelt werden können. Sie können verschiedene Formen annehmen, wie Aktien, Anleihen, Investmentfonds oder Derivate. Wertpapiere ermöglichen es Anlegern, in Unternehmen zu investieren oder von Kursbewegungen und Zinszahlungen zu profitieren.

Quelle: KI generiert

Sind Wertpapiere liquide Mittel?

Nein, Wertpapiere sind keine liquiden Mittel. Liquide Mittel beziehen sich auf Vermögenswerte, die schnell in Bargeld umgewandelt...

Nein, Wertpapiere sind keine liquiden Mittel. Liquide Mittel beziehen sich auf Vermögenswerte, die schnell in Bargeld umgewandelt werden können, um kurzfristige Verbindlichkeiten zu decken. Wertpapiere wie Aktien, Anleihen oder Investmentfonds können zwar verkauft werden, aber der Verkaufsprozess kann je nach Marktlage und Nachfrage einige Zeit in Anspruch nehmen. Daher gelten Wertpapiere nicht als sofort verfügbar und werden daher nicht als liquide Mittel betrachtet. Unternehmen halten in der Regel liquide Mittel wie Bargeld, Einlagen oder kurzfristige Wertpapiere, um ihre kurzfristigen Zahlungsverpflichtungen zu erfüllen.

Quelle: KI generiert

Sind Anleihen festverzinsliche Wertpapiere?

Ja, Anleihen sind festverzinsliche Wertpapiere. Das bedeutet, dass der Emittent der Anleihe dem Anleger einen festen Zinssatz für...

Ja, Anleihen sind festverzinsliche Wertpapiere. Das bedeutet, dass der Emittent der Anleihe dem Anleger einen festen Zinssatz für eine bestimmte Laufzeit garantiert. Am Ende der Laufzeit wird das geliehene Kapital zurückgezahlt. Anleihen werden von Regierungen, Unternehmen und anderen Organisationen ausgegeben, um Kapital aufzunehmen. Anleger können durch den Kauf von Anleihen regelmäßige Zinszahlungen erhalten und ihr Kapital zurückbekommen, wenn die Anleihe fällig wird. Sind Anleihen festverzinsliche Wertpapiere?

Quelle: KI generiert

Was genau sind Wertpapiere?

Was genau sind Wertpapiere? Wertpapiere sind Finanzinstrumente, die einem bestimmten Wert oder Anspruch auf einen Wert repräsentie...

Was genau sind Wertpapiere? Wertpapiere sind Finanzinstrumente, die einem bestimmten Wert oder Anspruch auf einen Wert repräsentieren. Sie können in Form von Aktien, Anleihen, Investmentfonds oder Derivaten ausgegeben werden. Wertpapiere dienen dazu, Kapital zu beschaffen, Investitionen zu tätigen oder Risiken zu managen. Sie werden an Börsen gehandelt und können Renditen in Form von Zinsen, Dividenden oder Kursgewinnen generieren. Wertpapiere sind ein wichtiger Bestandteil des Finanzsystems und ermöglichen es Anlegern, ihr Vermögen zu diversifizieren und langfristige finanzielle Ziele zu verfolgen.

Quelle: KI generiert
Duncker & Humblot reprints / Wertpapiere im antiken und frühmittelalterlichen Rechte. - Carl Freundt, Kartoniert (TB)
Duncker & Humblot reprints / Wertpapiere im antiken und frühmittelalterlichen Rechte. - Carl Freundt, Kartoniert (TB)
Außer als Beweismittel und als Mittel des Vertragsabschlusses (dispositive Urkunde) kennt das moderne Recht die Urkunde noch in der juristischen Funktion eines Wertpapieres. Ein Wertpapier ist eine Urkunde insofern, als ihr Besitz für die Ausübung des in ihr verbrieften Rechtes wesentlich ist. Wo eine Urkunde ein vollkommenes Wertpapier ist, wie z.B. das moderne Inhaberpapier, da entsteht das verbriefte Recht dadurch, daß der Berechtigte den Besitz der Urkunde erlangt, es wird übertragen dadurch, daß der Erstberechtigte einem anderen den Besitz der Urkunde verschafft, es wird ausgeübt dadurch, daß der Berechtigte den Besitz der Urkunde durch Vorweisung derselben dartut und es erlischt dadurch, daß die Urkunde dem Verpflichteten zwecks Vernichtung überliefert wird. (Aus der Einleitung)

Preis: 59.90 € | Versand*: 0.00 €
Duncker & Humblot reprints / Wertpapiere im antiken und frühmittelalterlichen Rechte. - Carl Freundt, Kartoniert (TB)
Duncker & Humblot reprints / Wertpapiere im antiken und frühmittelalterlichen Rechte. - Carl Freundt, Kartoniert (TB)
Im zweiten Teil meines Wechselrechts der Postglossatoren (Leipzig, Duncker & Humblot 1909) habe ich versucht, die Entwicklung des modernen Wertpapierrechts in der Zeit von Irnerius bis in das 17. Jahrhundert in den Grundzügen darzulegen: den Gegenstand der nachfolgenden Untersuchung bildet die Schilderung der Entwicklung desjenigen Rechtszustandes des Wertpapierrechts, welchen ich als den zur Zeit des Irnerius geltenden angenommen habe. Dieser von mir angenommene Rechtszustand weicht in allen wesentlichen Teilen von demjenigen ab, den die herrschende Meinung behauptet. (Aus dem Vorwort)

Preis: 69.90 € | Versand*: 0.00 €
CALVENDO Puzzle CALVENDO Puzzle Aktien & Wertpapiere / CH-Version 1000 Teile Lege-Größe 64 x 48 cm Foto-Puzzle Bild von Ingo Gerlach
CALVENDO Puzzle CALVENDO Puzzle Aktien & Wertpapiere / CH-Version 1000 Teile Lege-Größe 64 x 48 cm Foto-Puzzle Bild von Ingo Gerlach
Maßangaben Breite ; 370 cm; Länge ; 370 cm; Tiefe ; 270 cm; Höhe ; 55 cm; Produktdetails Anzahl Puzzleteile ; 1000 tlg.; Hinweise Altersempfehlung ; ab 14 Jahren; Warnhinweise ; Nicht geeignet für Kleinkinder; Maßangaben Gewicht ; 865 g;

Preis: 29.99 € | Versand*: 3.00 €

Sind Aktien Festverzinsliche Wertpapiere?

Nein, Aktien sind keine festverzinslichen Wertpapiere. Festverzinsliche Wertpapiere, wie Anleihen, garantieren eine feste Verzinsu...

Nein, Aktien sind keine festverzinslichen Wertpapiere. Festverzinsliche Wertpapiere, wie Anleihen, garantieren eine feste Verzinsung und Rückzahlung des investierten Kapitals zu einem bestimmten Zeitpunkt. Im Gegensatz dazu sind Aktien Unternehmensanteile, die keine feste Verzinsung bieten und deren Wert von der Performance des Unternehmens und den Marktkräften abhängt. Aktionäre partizipieren am Erfolg des Unternehmens in Form von Dividenden und Kursgewinnen, tragen aber auch das Risiko von Kursverlusten. Festverzinsliche Wertpapiere sind daher konservativere Anlageinstrumente im Vergleich zu Aktien.

Quelle: KI generiert

Wie werden Wertpapiere gehandelt?

Wertpapiere werden an Börsen oder außerbörslich gehandelt. An Börsen erfolgt der Handel über spezielle Handelsplätze, an denen Käu...

Wertpapiere werden an Börsen oder außerbörslich gehandelt. An Börsen erfolgt der Handel über spezielle Handelsplätze, an denen Käufer und Verkäufer zusammengeführt werden. Dabei werden die Wertpapiere zu aktuellen Marktpreisen gehandelt. Außerbörslicher Handel findet direkt zwischen Käufer und Verkäufer statt, oft über Banken oder Online-Handelsplattformen. Der Handel mit Wertpapieren kann sowohl physisch als auch elektronisch erfolgen. Dabei werden die Transaktionen in der Regel über spezialisierte Finanzinstitute abgewickelt.

Quelle: KI generiert

Welche Wertpapiere für Sparplan?

Welche Wertpapiere für Sparplan? Bei der Auswahl von Wertpapieren für einen Sparplan ist es wichtig, die eigenen Anlageziele, Risi...

Welche Wertpapiere für Sparplan? Bei der Auswahl von Wertpapieren für einen Sparplan ist es wichtig, die eigenen Anlageziele, Risikobereitschaft und Anlagehorizont zu berücksichtigen. Man kann in Aktien, ETFs, Anleihen oder Fonds investieren. ETFs bieten eine breite Diversifikation und sind kostengünstig, während Aktien höhere Renditechancen, aber auch höhere Risiken bieten. Anleihen sind eher konservative Anlagen mit geringerem Risiko. Es empfiehlt sich, eine ausgewogene Mischung verschiedener Wertpapiere zu wählen, um das Risiko zu streuen und langfristig erfolgreich zu investieren.

Quelle: KI generiert

Kann man Wertpapiere abschreiben?

Ja, Wertpapiere können abgeschrieben werden, wenn ihr Wert dauerhaft gesunken ist. Dies kann aufgrund von verschiedenen Gründen wi...

Ja, Wertpapiere können abgeschrieben werden, wenn ihr Wert dauerhaft gesunken ist. Dies kann aufgrund von verschiedenen Gründen wie wirtschaftlichen Entwicklungen, Insolvenz eines Unternehmens oder anderen Faktoren geschehen. Die Abschreibung von Wertpapieren führt zu einem Verlust in der Bilanz des Unternehmens. Es ist wichtig, dass Unternehmen regelmäßig ihre Wertpapiere auf ihren aktuellen Wert überprüfen und gegebenenfalls abschreiben, um eine realistische Darstellung der Vermögenswerte zu gewährleisten. Die Abschreibung von Wertpapieren kann steuerliche Auswirkungen haben und sollte daher sorgfältig geplant und dokumentiert werden.

Quelle: KI generiert

Was sind übertragbare Wertpapiere?

Was sind übertragbare Wertpapiere? Übertragbare Wertpapiere sind Finanzinstrumente, die auf den Namen des Inhabers ausgestellt sin...

Was sind übertragbare Wertpapiere? Übertragbare Wertpapiere sind Finanzinstrumente, die auf den Namen des Inhabers ausgestellt sind und frei übertragbar sind. Das bedeutet, dass sie ohne Einschränkungen an andere Personen übertragen werden können. Zu den übertragbaren Wertpapieren gehören beispielsweise Aktien, Anleihen und Investmentfondsanteile. Sie dienen als Nachweis für Eigentumsrechte und können an Börsen gehandelt werden. Durch ihre Übertragbarkeit bieten sie Anlegern eine hohe Liquidität und Flexibilität.

Quelle: KI generiert

Wie funktionieren festverzinsliche Wertpapiere?

Festverzinsliche Wertpapiere sind Anleihen, die von Unternehmen oder Regierungen ausgegeben werden, um Kapital aufzunehmen. Sie ha...

Festverzinsliche Wertpapiere sind Anleihen, die von Unternehmen oder Regierungen ausgegeben werden, um Kapital aufzunehmen. Sie haben einen festen Zinssatz, der für die gesamte Laufzeit des Wertpapiers gilt. Anleger, die festverzinsliche Wertpapiere kaufen, leihen dem Emittenten Geld und erhalten regelmäßige Zinszahlungen sowie am Ende der Laufzeit die Rückzahlung des investierten Kapitals. Der Wert dieser Wertpapiere kann schwanken, abhängig von den Zinsraten am Markt. Festverzinsliche Wertpapiere gelten als vergleichsweise sichere Anlageform, da der Zinssatz und die Rückzahlung des Kapitals fest vereinbart sind.

Quelle: KI generiert

Was sind Wertpapiere Beispiele?

Was sind Wertpapiere Beispiele? Wertpapiere sind Finanzinstrumente, die einen bestimmten Wert repräsentieren, wie Aktien, Anleihen...

Was sind Wertpapiere Beispiele? Wertpapiere sind Finanzinstrumente, die einen bestimmten Wert repräsentieren, wie Aktien, Anleihen, Investmentfonds und Optionen. Beispiele für Wertpapiere sind beispielsweise Aktien von Unternehmen wie Apple oder Google, Staatsanleihen von Regierungen wie den USA oder Deutschland, Investmentfonds wie den S&P 500 Indexfonds und Optionen, die das Recht geben, ein bestimmtes Wertpapier zu einem festgelegten Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Diese Wertpapiere werden an Börsen gehandelt und ermöglichen es Anlegern, ihr Geld zu investieren und Renditen zu erzielen.

Quelle: KI generiert

Welche Wertpapiere kauft die EZB?

Die Europäische Zentralbank (EZB) kauft hauptsächlich Staatsanleihen von Euro-Ländern sowie Anleihen von supranationalen Instituti...

Die Europäische Zentralbank (EZB) kauft hauptsächlich Staatsanleihen von Euro-Ländern sowie Anleihen von supranationalen Institutionen wie der Europäischen Investitionsbank. Darüber hinaus kann die EZB auch Unternehmensanleihen erwerben, um die Liquidität im Finanzsystem zu erhöhen. Diese Wertpapiere dienen dazu, die Geldmenge im Umlauf zu steuern und die Zinsen zu beeinflussen. Durch den Ankauf von Wertpapieren kann die EZB auch ihre geldpolitischen Ziele wie Preisstabilität und Konjunktursteuerung verfolgen.

Quelle: KI generiert

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.